Samsung muss 1 Milliarde Dollar an Apple zahlen ;)

Eine sehr lustige Geschichte habe ich bei http://en.paperblog.com gefunden. Hier der Link zu dem atwas ausführlicheren Artikel

🙂

Nachweislich hat Samsung den Gerichtsprozess, welchen Apple in Kalifornieren angestrebt hat verloren und wurde vorerst zu einer Zahlung von Rund 1 Milliarde Dollar an Apple verdonnert. Vorerst, da Samsung Revision eingelegt hat. Da aber in dem Urteil keine genaue Angabe über die Abwicklung der Zahlung enthallten ist, könnte Samsung wenn Sie nun wollten, die 1 Milliarde Dollar in 5 Cent stücken bezahlen, dass wären dann in round about 30 LKW Ladungen voll mit Hartgeld. Ich würde ja gern das Gesicht des CEO´s von Apple sehen, wenn die Armada von LKW´s auf den Appleigenen Parkplatz rollt.

:trolling:

Siyah Kernel Tag 3

Ariba. Ich habe mein Akku am gestrigen Tag nicht aufgeladen und einfach mal bis zum Ende durchlaufen lassen. Ich wollt einfach mal sehen ob es den nächsten Tag, also gestern Mittwoch noch einmal übersteht.

Mittwoch morgen 07.48 Uhr

mittwoch morgen 07.48 Uhr

Am Mittwoch morgen hat der Akku meines S3´s also noch 59 % Restkapazität. Die Nacht über habe ich den Flugzeugmodus eingeschaltet. Also kurz vor um 8.00 Uhr wieder den MP3 – Player angeschmissen und bis 14 Uhr laufen gehabt. Bis 14 Uhr habe ich ca. 20 min lang telefoniert einige termine erstellt und an bin an einige erinnert wurden. Ich habe von Zeit zu Zeit ein bisschen mit dem Telefon rungespielt, aber jetzt nicht so, dass man sagen könnte der Bildschirm war ne Stunde lang an. Ich habe im großen und ganzen bis Mittwoch abend 21 Uhr ca. 16 Stunden lang Musik per MP3-Player gehört.
Weiterlesen

Siyah Kernel Tag 2

Vom Netz habe ich das Handy gegen 9 Uhr genommen. Dann direkt wieder den MP3 Player angemacht, heute alles mal 2 Stufen lauter. Die Musik lief bis ca 18 Uhr, also so in etwa 9h und heute nur im Kopfhörer Modus. Desweiteren habe ich ein 10 minuten langes Telefonat geführt und heute direkt mal WLAN ausgelassen. Nun ist es 21 Uhr und es verbleiben noch 69% der gesamten Akkukapazität.

13,5 h Laufzeit

  • Akku im Standby = 62%
  • Android System = 12 %
  • Bildschirm = 10 %
  • Gerät auf Standby = 7 %
  • Medienserver = 5 %
  • Sprachanrufe = 3 %
  • Mort MusicPlayer = 3 %

Fortsetzung folgt

Samsung Galaxy Note 2 Specs

Das Samsung Galaxy Note 2 soll auf einer Pressekonferenz am 29. August vorgestellt werden. Genaue Spezifikationen vom Samsung Galaxy Note 2 hat Samsung bisher leider nicht bekannt gegeben. Laut der Seoul Tageszeitung aus Südkorea wird in dem Samsung Galaxy Note 2 ein 1,4GHz QuadCore Prozessor stecken, dabei soll es sich um den gleichen Exynos 4412 Chip handeln, der auch im Samsung Galaxy S3 zu finden ist. Bisherige Gerüchte ließen vermuten, dass der Prozessor bei 1,6GHz getaktet ist. Außerdem soll auf dem Galaxy Note 2 schon Android 4.1 Jelly Bean laufen! Auch die Quellen der Seoul Zeitung besagen, dass das Galaxy Note II mit einem 5,5 Zoll Display ausgestattet ist, das mit 1280×720 Pixel auflöst. Das 5,5 Zoll Display soll ein Super AMOLED Panel sein. Das Samsung Galaxy Note 2 wird wohl hinten eine 8 Megapixel Kamera haben, eine solche ist auch im ersten Galaxy Note verbaut. Man soll das neue Smartphone sowohl mit 16GB Speicher, als auch mit 32GB Speicher bekommen können. Es wird erwartet, dass das Samsung Galaxy Note II Anfang Oktober auf den Markt kommt.

Daten laut Leak:

  • 1,4 GHz Exynos 4412 QuadCore Prozessor
  • 1 GB RAM
  • 5.5 Zoll Super Amoled Display
  • 1280×720 Pixel Auflösung
  • 8 MP Kamera hinten 1,3 oder 2,1 MP Kamera vorn
  • 16 und 32 GB Speichervarianten (erweiterbar per MicroSD-Card)
  • Android 4.1.1 JellyBean

Na da kann ich persönlich ja nur hoffen, dass nach dem erscheinen des Samsung Galaxy Note 2 die 1er Version billiger wird und ich mir so ein feines Gerät zum rumspielen zulegen kann. Da werde ich wohl im November ein wenig bei Ebay rumschauen ob ich ein Schnäppchen schiessen kann. XDA sei dank, gibts ja Software technisch alles was das Herz begehrt.

Das Samsung Galaxy S3 kommt in weiteren Farben !!!

sexy !!

Zu den bisher 3 verfügbaren Farben, weiß, dunkelblau und rot für das Samsung Galaxy S3, gesellen sich in unbekannter Zukunft drei weitere Farbvarianten hinzu. Wie oben abgebildet wird eine Titanium Graue Version erscheinen, wie auch eine komplett schwarze ebenso wie eine Bernstein braune version. Also im bei meinem Kauf im Laden gab es die weiße und die blaue Version. Ich verglich die weiße mit blauen Fabre und dadurch das ich das Samsung Galaxy s2 schon im „komplett“ weiß haben wollte, was es zu seiner Zeit nicht gab, entschied ich mich für die weiße version. Die rote Farbvariante ist nichts für mich, steh ich irgendwie nicht so drauf. Aber ich glaube wenn ich alle Auswahlmöglichkeiten der Farben zur Verfügung, hätte würde ich mich für die Titanium Grau“ Variante entscheiden.

Trivialpatente … Apple vs. Samsung

Irgendwie traurig das amerkische Patentsystem, denn so wird Raumschiff Enterprise untergehen :/

Ich sollte mir die Geste des Hand schützend vor die Augen halten, patentieren lassen und dann im Sommer  kräftig abkassieren gehen…. mit diesem Patent werde ich dann die komplette Automobilindustrie in die Knie zwingen, denn die Sonnenblenden der Autos erfüllen den gleichen Zweck ! Alle müssen se zahlen HAHHAHAA

Praxistest Siyah Kernel

Also mein Tag startete gegen 8 Uhr als ich auf Arbeit eintraf. Heute Nacht gegen 3 Uhr hatte ich das Handy nochmal schnell von 86 auf 91 % geladen und dann schnell ins Bett gehuscht. Wie gesagt auf Arbeit angekommen gegen 8Uhr, gegen 7.45 Uhr den MP3 Player gestartet und bis 16.45 durchweg laufen gehabt. Dann bin ich unter die Dusche gesprungen natürlich nicht ohne das mich das Handy mit Musik versorgt. Das Teil umgedreht und volle Pulle aufgedreht bis ca. 18.00 hab ich es laufen gehabt, gleich mit zum Essen machen in die Küche mitgeschleppt. So nun ist es 18.00 und ich schaue auf die Akkuanzeige und Sie sagt mir „46 %“. Es sei zu erwähnen, dass das Display eigentlich die ganze Zeit aus war, bis auf 7 oder 8 Fotos welche ich gemacht habe, diese wurden nach dem eintreffen zu Haus dann automatisch zu Dropbox hinzugefügt. Ach ja WLAN schaltet sich bei mir automatisch an sobald ich daheim bin und auch aus wenn ich mein zu Haus verlasse (Tasker Profil). 2 Anrufe habe ich verpasst, nicht drauf geachtet :/ passiert. Desweiteren ist zu beachten das ich den 2400 mAh Akku von Handy Now drinnen habe.

 

03.00 Uhr – Handy von Ladestation genommen mit 91 %
03.10 – 03.30 – Sin City (gut zum einschlafen)
08.00 Uhr – Akku bei 86 %, start MP3 Player bis 16.45 Uhr (ohne Pause)

16.45 – Uhr als Radio benutzt, Volume max. bis ->

18.00 Uhr = 46 % Restakku ♥ ♥ ♥ ♥

 

15h on

10h mp3 player über Kopfhörer (nur kurze Unterbrechung durch die verpassten Anrufe)

1.25h als Radio benutzt, Lautstärke max.

Restakku 46 %

 

Fazit: bis jetzt kann man nicht meckern, ich werde dann noch ein bisschen an nem neuen Homescreen rumspielen und da wird ja dann das Display an sein, schauen wir mal was der Akku dazu sagt. Dazumal ich nicht denke das 1 Tag Nutzung recht aussagekräftig ist, da muss man schon ein bisschen länger testen, was ich auch tun werde.

 

So long

von knochenj0chen Veröffentlicht in Allgemein

franco.Kernel r14 – Samsung Galaxy S3

franco.Kernel r14 – Sound Control V2 | ExFat

Direktlink zum XDA Thread

Features:

* Tree RCU + RCU_BOOST
* IO patches all across the board
* Config stripped of debug for a lean kernel
* SLUB memory allocator
* CRC32 lib updated (important for some core features of the kernel)
* NTFS + NTFS write support – useful for USB OTG
* Module to change Wi-Fi power management policy on the fly (check second post)
* Module to enable/disable fsync() calls on the fly (second post)
* Sound Control V2 based on Supercurio Voodoo Sound – Volume Boost feature
* Much more to be seen on my repository
* This kernel is for Samsung roms only. No plans to make it work with AOSP or CM9

 

Download franco kernel r14 (Box)

Weiterlesen