SiyahKernel s3-v1.8.8 – updated 13.01.2013

Changelog

 

  • rebased on i9300 update7 sources (sudden-death issue is supposedly fixed in this source drop)
  • reverted temporary fix for exynos-mem exploit as i9300-update7 sources already fix that
  • cm10.1 is now supported in dual-boot configurations
  • 1.8.7->1.8.8: fixed cm10.1 not booting when installed as 2ndROM (a tiny typo in ramfs)
cropped-siyahkernel-wide

Link zum Original Thread

 

 

 

Sudden Death ? Read More (german)

 

 

Unangekündigt und Ausfall verursachend soll ein Fehler sein, der anscheinend bei einigen Samsung Galaxy S3-Smartphones nach mehreren Monaten Betriebszeit auftritt. Im Netz häufen sich derzeit Berichte frustrierter Nutzer, die ihr Smartphone nicht wieder einschalten können.

Galaxy S3: Sudden Death des Smartphones verstimmt Nutzer

 

Im Netz machen dieser Tage Berichte die Runde, nach denen Samsungs Galaxy S3 nach mehreren Monaten Betriebszeit seine Funktion einstellt. Aktuell wird das Thema unter anderem im bekannten XDA-Devolper Forum behandelt. Dort beschäftigen sich zahlreiche Betroffene mit dem Problem und der möglichen Ursache des unerwarteten Ausfalls. Bisher besteht anscheinend Einigkeit darüber, dass es sich nicht um einen durch Modding verursachten Fehler handelt. Die Problematik betrifft nämlich auch Telefone mit unangetasteter Software.

 

Der Fehler, bei dem das Gerät plötzlich ausgeht und sich nicht wieder einschalten lässt, scheint Samsung bekannt. Zumindest hat das Unternehmen betroffene Modelle anstandslos ausgetauscht oder eine Reparatur vorgenommen. In letzteren Fall soll der Konzern das Mainboard getauscht haben. Dieses trägt die gleiche Revisionsnummer wie die vermeintlich defekte Platine. Daher verortet man den Defekt weniger an der Platine selbst als an einer der darauf verlöteten Komponenten – etwa einem Flashspeichermodul mit unzureichender Lebenserwartung.

 

Einem Reparaturdienst zufolge gab es bereits vermehrte Kundenanfragen wegen des Mangels. Bei den rund 30 Millionen verkauften Modellen scheint er allerdings nur bei der Modellnummer GT-I9300 aufzutreten. Da Samunsg bisher nicht zum Thema Stellung nahm, ist unklar, ob lediglich ein kleiner Teil der Modellreihe oder die ganze Linie betroffen ist.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s