Android Homescreen – 28.06.2013

 

Ich bin derzeit ein bisschen im Umzugsstress, deshalb ist nicht allzuviel mit Theming. Aber ich habe mich am Freitag dazu hinreißen lassen, doch ein bisschen am dem optischen Auftreten meines Smartphone zu feilen. Hier das Ergebnis!

 

Homescreen

Homescreen

 

verwendete Apps:

 

  • Nova Launcher Prime
  • UCCW Widget
  • Eye in Sky Weather
  • Min Icon Pack
  • Simple RSS Widget
  • Mort Player Musik
  • PopUp Widget
  • Widgetsoid

 

RSS Feed

RSS Feed

 

Das PopUp Widget ist eine sehr nette App. Wenn einem die Optik der vorhandenen Widgets nicht gefällt, kann man mit dieser App einen Shortcut für ein Widget erstellen. Ein Click auf diesen Shortcut öffnet dann das verlinkte Widget in einer Art Overlayfenster im eigentlichen Launcher, an einer zuvor festgelegten Stelle auf dem Bildschirm. Nachem man getan hat, was man machen wollte kann man zum schliessen einfach irgendwo außerhalb des Widgets hintippen und schon wird aus dem Widget wieder der Shortcut. Optisch verändert sich das benutze Widget nicht durch die Popup App. Nettes Gimmick und somit zu empfehlen.

 

Mixed Stuff

Mixed Stuff

 

Hier einfach mal ein Beispielbild mit dem geöffneten PopupWidget, in diesem Fall ist es das Unified Remote Widget, in der gewählten Einstellung ist es die Fernbediengung für meinem auf dem PC ausgeführten VLC Players.

 

Beispiel

Beispiel

Downloads:

have fun 😉

Advertisements

How To – Root your Samsung Galaxy S4 in 2 min

Ich hatte noch auf das neue Software Update von Samsung gewartet bis ich meinem S4 Root Rechte verpassen wollte. Aber aufgrund des doch sehr schönen Wetters die letzten Tage, bin ich erst heute dazu gekommen mein Smartphone zu rooten. Chainfire hat hier mal wieder ganze Arbeit geleistet und einen Autoroot für das S4 ausgepackt. Diesen habe ich benutzt. Ausgangsbasis könnt Ihr dem folgenden Screeshot entnehmen. Na dann mal frisch ans Werk.

 

Dieser Root ist nur für die Snapdragon Prozessor Version und ein unlocked Device. Also ohne Carrier-Branding!!!

 

-.-

-.-

 

  1. Lade die XXUAMD2 Firmware root Datei von HERE herunter. Entpacke den Inhalt am besten in einen eigens dafür angelegten Ordner.
  2. Nun lade dir das Programm Odin 3.07 von  HERE herunter. Dies ist ein Programm zum rooten Deines Telefons. Entpacke die Dateien der Zip Datei in den ebend erstellten Ordner, so ist alles an einem Platz und schnell zu finden. Für den Fall das die Version von Odin 3.07 nicht funktioniiert , dann kannst Du die alternativ mit dieser Version von Odin 1.85 (link here) oder dieser Version Odin 3.04 (link here) versuchen. Ich persönlich habe die direkte Chainfire Autoroot Pack Odin Version benutzt da die Anleitung zum Root bei AndroidNext (Artikel mit Anleitung für mein Telefon / Firmaware Version nicht funktioniert hat.
  3. Schalte nun Dein S4 aus.
  4. Boote das Galaxy S4 LTE in den Download Modus. Dies machst Du indem Du gleichzeitig den Volume LEISE + Hometaste + Powertaste gedrückt hälst bis Du im Downloadmodus angekommen bist. Nun musst Du noch einmal bestätigen das Du wirklich in den Download Modus willst.
  5. Nun starte Dein Odin welches sich in Deinem neu dafür angelegten Ordner gespeichert hast.
  6. Nun klickst Du bei Odin auf den PDA Button. Navigiere zu Deinem Ordner der die heruntergeldaene Datei ‘CF-Auto-Root-jflte-jfltexx-gti9505.tar.md5′ enthällt, wähle diese aus und bestätige.
  7. Verändere keine der anderen Einstellungen in ODIN. Überprüfe das die Re-Partition Option ausgeschaltet also nicht markiert ist.
  8. Verbinde Dein Galaxy S4 mit dem PC per USB Kabel. Das kann manchmal ein bisschen dauern wenn die Treiber nioch nicht installiert sind. Odin müsste nun anzeigen, dass ein Gerät verbunden ist  ‘Added!!’, dies bedeutet das alles bereit ist um Dein Smartphone zu rooten.
  9. Drücke den Start Button in Odin wenn Du bereit bist Dein Phone zu rooten.
  10. Auf Deinem Smartphone müsste nun der rote ANDY erscheinen, Dein Smartphone führt einige Prozesse aus und startet neu. Entferne das USB Kabel vom Telefon.
  11. Um zu überprüfen ob alles einwandfrei funktioniert hat, begibst Du Dich nun in deinen Appdrawer / Appübersicht, dort sollte unter dem Buchstaben S eine neue App „Superuser“ vorhanden sein.
  12. Das wars, somit hast Du Dein Smartphone erfolgreich gerootet.

 

 

Eng. :

 

  1. Download the XXUAMD2 Firmware root file from HERE. Unzip the contents of the zip and save the file on your computer. Create a single folder.
  2. Next, download Odin 3.07 from HERE. This is the tool that you’re gonna use in order to successfully root your phone. Extract its contents and place them into a single folder. In case Odin 3.07 doesn’t work, then you can try to use Odin 1.85 (link here) or Odin 3.04 (link here).
  3. Power off your smartphone now.
  4. Boot the Galaxy S4 LTE into Download Mode. Do it by pressing and holding at the same time Volume Down + Home + Power. Release the buttons when the screen flickers and then follow the instructions shows by your phone. When you’re in Download Mode continue to the next step.
  5. Now, launch Odin executable from the folder created in  step 2.
  6. Next, click PDA button in ODIN. Browse for the ‘CF-Auto-Root-jflte-jfltexx-gti9505.tar.md5′ file and load it into Odin. This file should be find in the folder created in step 1.
  7. Don’t change any other default settings of ODIN. Make sure that the Re-Partition option is disabled.
  8. Connect your Galaxy S4 to your PC now using the USB cable. ODIN will display a confirmation message saying ‘Added!!’, it means that the phone has been recognized and you can apply root.
  9. Press the ‘Start’ button when you’re ready for the rooting process to start.
  10. When the SGS4 LTE is rooted, you will see that the phone restarts. Unplug it from PC and wait for the rooted Android 4.2.2 XXUAMD2 welcome screen to load.
  11. That’s it, you’ve managed to successfully root your phone.

Success

it works

it works

 

so long ….

Android Homescreen – 21.06.2013

 

  • Nova Launcher
  • 11*7 Grid Size
  • No Margins
  • No Dock / Statusbar
  • UCCW, Beautiful Widgets, Min Icon Pack, Nova Launcher, Widgetlocker

 

narfff, hätte ich den Screenshot nur gestern Abend schon gemacht, Donnerstag sah definitiv besser aus als Freitag …. das Hintergrundbild stammt vom Motif Iconapack

 

homescreen

homescreen

 

weather

battery

 

rss-feed

rss-feed

 

widgetlocker

widgetlocker

 

 

Downloads :

 

Basketball – Miami erzwingt Spiel 7 im Kampf um die Meisterschaft

 

Hier ein paar kurze Highlights des Spieles 6, in der NBA Finalserie zwischen Miami Heat und den San Antonio Spurs. Laut Aussage meiner Freunde und Basketballkollegen hätte ich doch lieber wach bleiben sollen, letzte Nacht. Naja da ich 7.30 Uhr pünktlich an meinem Tisch sitzen muss, war dies aber leider keine Option für mich. Deshalb muss ich heute abend den BTF Tracker nach dem Spiel durchsuchen :/ dort dann jedoch als 1080p version 😉

 

 

have fun

Mixed – Es sind die kleinen Dinge !!

 

Also ich habe spätestens bei der alten Frau, welche sich bekreuzigt und versucht die Straße zu überqueren, Tränen in den Augen gehabt. Wenn ich sowas sehe, dann weiß ich, dass es auch noch Gutes zwischen all dem Unheil auf der Welt gibt!

 

 

 

Danke!

Android App – Mein Springfield vol.2

 

Ich habe wieder ein bisschen mehr aus langeweile als aus Lust, an meinem Springfield rumgebaut. Und was sahen meine müden Augen? Das Springfield Squidport Update is verfügbar im Appstore. Ich habe es an dem Abend wo das Update gelistet wurde im Google Playstore versucht herunter zu laden, doch irgendwie waren die Packete welche mir vom Playstore geliefert wurden fehlerhaft. Naja am nächsten morgen nochmal versucht und siehe da, es funktionierte. Nicht nur ein neues Begrüßungsbild sondern auch eine Fülle von neuen Häusern und nichts machenden NPC´s wurden mit diesem Update ins Spiel eingefügt, ebenso besteht nun die Möglichkeit neues Land zum bebauen zu kaufen. Für mich dann doch ein eher sinnvolles Update, da ich mein verfügbares Land schon vor dem Update komplett bebaut hatte.

 

Auf eine Besonderheit des Spieles möchte ich hier einmal kurz hinweisen. Und zwar sind die Items, welche bei den Simpsons auf 4.500 Stück beschränkt. Naja nicht wirklich beschränkt, aber habt ihr nun mehr als 4.500 Items gesetzt, kratzt dies laut Aussage eines Warnhinweises im Spiel, an der Performance dessen. Ich persönlich habe derzeit ca. 4800 Items verbaut und merke dies nun auch wirklich langsam, selbst mit meinem neuen Galaxy S4, dass mein Smartphone von Zeit zu Zeit doch die ein oder andere hundertstel Sekunde nachdenkt.

 

Warnung

Warnung

 

Um alle Gebäude, Personen und ausreichend Baufläche sofort verfügbar zu haben, flossen ruckizucki 3000 Donuts über die virtuelle Ladentheke. Gut dem welcher bei der ein oder anderen, in der vergangenheit aufgetauchten modifizierten Versionen des Simpsons Spieles, sich den ein oder anderen Donut zur Seite gelegt hat. Ansonsten ist halt warten angesagt. Da ich aber ein ungeduldiger Mensch bin, habe ich ein bisschen geschummelt. Aber wo kein Richter, da kein Henker.

 

Nun kommen wir zu meiner am Wasser gelegenen Vergnügungsmeile. Wie ich bereits geschrieben habe, sind in meinem Springfield ein paar Verschönerungen zuviel verbaut, da muss ich die kommenden  Tage ein bisschen Hand anlegen und ein bisschen ausmisten. Vielleicht wird der ein oder andere Baum gefällt und da man mittlerweile die Zäune um 360 Grad drehen kann, an dieser Stelle auch noch ein wenig nachgearbeitet. Derzeit habe ich halt erstmal die Häuser am Wasser so hingestellt wie ich es mir für die Zukunft vorstelle. Verzierungen folgen, wenn ich ein paar Items wieder in meine Vorratskiste gesteckt habe.

 

2013-06-17 22.22.26

Eingang

 

Riesenrad

Riesenrad

 

Planet Hype

Planet Hype

 

Hausboot

Hausboot

 

THE SIMPSONS : TAPPED OUT  (GOOGLE PLAYSTORE LINk)

Android Homescreen – 12.06.2013

 

Einfach und unkompliziert dachte ich mir. Also ein schnell ein zweiteiliges Widget über den ganzen Bildschirm erstellt, wo die wichtigsten Daten drauf vermerkt sind. Ich glaube das habe ich aus irgendeinem vom XDA UCCW Threat  User Beitragswidget weitergebaut bis es mir gefiel. Lange gehalten hat es ja nicht lang, da ich am nächsten Tag, dann doch lieber eine mehrseitige Komposition erstellt habe. Vorheriger Homescreen

 

Homescreen

Homescreen

 

Ich finde dieses Widget nichtmal mehr in meiner UCCW Widgetliste, trotz alledem habe ich einen Screenshot gemacht. Und dies ist ja der eigentliche Sinn warum ich das hier mache. Ein bisschen in der Vergangenheit schwelgen und zurück erinnern. Manches verliert man aus dem Gedächtnis und dann ist dies hier doch eine super Option um sich zu erinnern. Maybee sogar nachbauen, wenn einem der Sinn danach steht 😀 Ich glaub hierzu mache ich nichtmal einen Eintrag bei Mycolorscreen :/

Downloads – SOON !!

  • Ausgangsbasiswidget vom XDA Threat