Abgang: Samsung Galaxy Note 3

.

Nun ist es soweit. Mein Note 3 geht auf die Reise zu seinem neuem Besitzer nach Eisleben. Nach zwei Tagen warten bei Ebay Kleinanzeigen hat sich ein Käufer für mein „altes“ Note 3 gefunden. Für 275 € wird es in seinen Besitz übergehen, samt Spigen Hülle und einer Displayschutzfolie. Das Gerät hat nach 3 monatiger Benutzung ledigleich einen kleinen Mikro Kratzer auf dem Plastikrahmen, welcher leider noch aus Plastik besteht. Da hab ich beim auspacken des Notes aus der Spigen Hülle einmal zu doll angefasst. Pure Gewalt kann einfach nicht die Lösung sein, wenn es um Technik geht. Hab ich nun gelernt. 😀

2015-01-30 12.21.49

Nachdem ich 490 € für das neue Note 4 bezahlt habe und nun 275 € für das Note 3 bekomme, ist der Kaufpreis eines neuen Notes auf 215 € gefallen und ich denke, „Das kann man mal machen“ !!! Ich feu mich.

2015-01-30 02.53.25

Ich hätte jetzt nicht zwangsläufig ein neues Gerät gebraucht, da ich mit dem Note 3 vollkommen zufrieden war. Ich habe nicht einmal das Gefühl gehabt, dass das Note 3 der Aufgaben welche ich Ihm vorwarf nocht mächtig gewesen sei. Im Gegeteil, nach dem ich das Gerät gerootet hatte und ADFREE und SETCPU und ähnliche root benötigenden Apps installiert hatte, lief es noch besser als im Auslieferungszustand. Sinnfreie Bloatware mit Titanium Backup deaktiviert oder deinstalliert und das Ding rennt ohne Ende. Entweder weiß man was man deaktivieren kann, oder man sucht einfach ne Liste aus dem Web (XDA Developers sind da eine gute Anlaufstelle), woraus man ersehen kann, was benötigt wird oder nicht. Ich weiß es nun langsam selber, nachdem ich mein 5 Samsung Gerät mein eigen nennen durfte. Dadurch wird natürlich weniger Energie verbaucht, was wiederum die Laufzeit des Smartphones extremst pusht.

2015-01-30 02.51.34

Spigen Neo Hybrid Hülle – hinten

.

2015-01-30 02.50.49

Spigen Neo Hybrid Hülle – vorn

.

Advertisements

Android Homescreen – 12.06.2013

 

Einfach und unkompliziert dachte ich mir. Also ein schnell ein zweiteiliges Widget über den ganzen Bildschirm erstellt, wo die wichtigsten Daten drauf vermerkt sind. Ich glaube das habe ich aus irgendeinem vom XDA UCCW Threat  User Beitragswidget weitergebaut bis es mir gefiel. Lange gehalten hat es ja nicht lang, da ich am nächsten Tag, dann doch lieber eine mehrseitige Komposition erstellt habe. Vorheriger Homescreen

 

Homescreen

Homescreen

 

Ich finde dieses Widget nichtmal mehr in meiner UCCW Widgetliste, trotz alledem habe ich einen Screenshot gemacht. Und dies ist ja der eigentliche Sinn warum ich das hier mache. Ein bisschen in der Vergangenheit schwelgen und zurück erinnern. Manches verliert man aus dem Gedächtnis und dann ist dies hier doch eine super Option um sich zu erinnern. Maybee sogar nachbauen, wenn einem der Sinn danach steht 😀 Ich glaub hierzu mache ich nichtmal einen Eintrag bei Mycolorscreen :/

Downloads – SOON !!

  • Ausgangsbasiswidget vom XDA Threat