Update : Appliste

.

Ich warte zur Zeit noch auf das Lollipop Update für mein Note 4 und dann wird das Teil gerootet. Hier ist eine Liste der von mir derzeitig benutzten Apps.

.

Apps :

  • Apex Launcher Pro – stark modifizierbare Oberfläche a la Touch Wiz oder Sense, man kann man so gut wie alles verstellen, sehr Energiesparend
  • Apex Notifier – damit die Benachrichtigungen von Whatsapp z.B. angezeigt werden
  • CCleaner – Cache Cleaner, Systemtool
  • CPU-Z – Systeminformationen
  • Disk Usage – Speicher Nutzungsübersciht
  • Ebay Kleinanzeigen – der kleine Bruder von Ebay
  • ES Datei Explorer – Bester Datei Explorer
  • Eye in Sky Pro – Wetterapp / Widget
  • Facebook – ….
  • KeePassDroid – Passwortspeicher
  • Magine TV – Livestream TV
  • MortPlayer Music – für mich der beste Musikplayer, tonnen von Optionen
  • MortPlayer Widget – dazugehörige Widget
  • MP3 Video Konverter – Video zu MP3 Konverter
  • NBA Gametime – offizielle NBA App
  • Pixlr – Bildbearbeitungsprogramm
  • Ringtone Maker – wie es der Name sagt
  • Runtastic Pro – Sportaktivitätstracker
  • Schwarzmarkt – wie der Playstore nur ist da alles kostenlos
  • Shazam – Musik Identifizierungsprogramm
  • Shush! – wenn der Klingelton auf lautlos gestellt wird kommt dieses Programm ins Spiel, Zeitpunkt des wieder zurücksetzen auf normale Lautstärke
  • SMSvonGesternNACHT – SMS von gestern Nacht halt …
  • Soundhound – Musik Identifizierungsprogramm
  • Themer Launcher – komplett gestylte Komplettthemes für jedes Smartphone
  • TubeMate – Youtube Downloader
  • Unified Remote – Fernbedienung für den Computer
  • VLC Player – alternativer Videoplayer mit etlichen Codecs, Videos können als Musik abgespielt werden, das heißt Bildschirm kann ausgemacht werden und der Ton läuft weiter
  • Watch Beep – damit kann man einen Stundenton einstellen
  • WhatsApp – ….
  • Widgetsoid – Shortcut Widget für z.B. WLAN, Lautstärke, helligkeit, Informationen etc pp
  • Zattoo TV – Livestream TV
  • Zooper Widget – modifizierbare Widgets

Games :

  • Crazy Bill
  • Hay Day
  • Hill Climb Racing
  • NBA2k15
  • NFS Most Wanted
  • Stickman basketball

.

Advertisements

Neuzugang: Spigen Galaxy Note 4 Case Neo Hybrid Electric Blue

.

Gestern kam die von mir bei Amazon bestellte neue Hülle für mein Note 4 endlich an. Die Lieferzeit betrug lediglich 2 Tage. Meine erste Wahl fiel erneut, wie schon bei meinem Note 3 auf eine Neo Hybrid der Firma Spigen. Ich nutzte Sie bereits in Verbindung mit meinem N3 und war damit sehr zufrieden war. Sie passte genau, hatte kein Spiel. Die Hülle besteht aus zwei Teilen, einem gummi artigen Bumper und einem seperaten Rahmen dazu. Das N3 hatte ich in weiß, dazu der schwarz weiße Zweiteiler, dies ergab ein schönes Bild.

.

61ekD9BfpNL._SL1000_

Spigen Neo Hybrid für das Note 3

.

Amazon / Spigen liefert wie man im unteren Bild ersehen kann, in einer stabilen Plastikhülle. Darum gibt es noch den Pappumschlag von Amazon und tadaaaaa, da ist das Ding.

.

2015-02-02 11.52.06

.

Ich habe mir für mein dunkles Note eine Hülle in der Farbkombination schwarz und blau bestellt. Hier der direkte Amazon-Link zum Produkt. Kurzerhand auspackt und mit dem Telefon verschmelzen lassen. Im wahrsten Sinne des Wortes. Die Hülle vom N3 war schon echt eng, oder sagen wir mal passgenau. Aber bei der für das N4, bleibt mal gar keine Luft. Sitzt, passt, wackelt nicht und hat erst recht keine Luft. Perfekt, denn so kann sich kein Schmutz an diesen Stellen ansammeln. Ich war skeptisch aufgrund einiger schlechter Bewertungen bei Amazon, doch meine Bedenken haben sich nach dem anlegen der Hülle in Wohlgefallen aufgelöst. An meiner Hülle gibt es keine scharfen Kanten, wie es einige in Ihren Rezzesionen schrieben, oder gar abstehende Teile. Wie beim Vorgäner kann ich nur sagen. Klasse. 25 Euro für ne Smartphone Hülle ist zwar nicht grad billig, aber bei einem Gerät im Wert von 600+ Euro, ist es meiner Meinung nach ein gerechtfertigte Investition.

.

Spigen Neo Hybrid für das Note 4

Spigen Neo Hybrid für das Note 4

.

Es gibt einen Unterschied bei dieser Hülle zu seinem Vorgänger und das ist die Rückseite des Bumpers. War sie beim Vorgänger noch plan, hat Spigen beim Nachfolgermodell eine minimal strukturierte Grifffläche in das TPU Material eingearbeitet. Auch sind die Kanten der Rückseite nicht mehr grade, zu ersehen auf dem obersten Bild, sondern jetz tganz sanft gewölbt. Es jetz gibt kaum einen spürbaren Übergang von der TPU Hülle zum Rahmen. Da ist meinem Empfinden nach eine sinnvolle Neuerung, vor allem wenn man auf der Chouch liegt und irgendwas mit dem Handy macht. Das ist bei langem halten des Gerätes, einfach angenehmer für die Finger.

.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

.

Spigen Neo Hybrid für das Note 4 bei Amazon

DIY – DO IT YOURSELF -5-

.

Sitzecke

Sitzecke

Pflanzregal

Pflanzregal

Chouchtisch

Chouchtisch

Home Cinema

Home Cinema

Tisch

Tisch

Garderobe

Garderobe

Weiterlesen

DIY – DO IT YOURSELF -4-

Europaletten Teil 2

Schaukel

Schaukel

reuse-wooden-pallets-2

Zaun

Regal

Regal

Kinderbett

Kinderbett

Gartenzeug

Gartenzeug

dekorative Holzwandverkleidung

dekorative Holzwandverkleidung

Schlüsselkasten

Schlüsselkasten

Wohlfühloase

Wohlfühloase

Treppen

Treppen

kann man mal machen

kann man mal machen

Fahrradständer

Fahrradständer

Sofa / Sessel

Sofa / Sessel

Sofa / Sessel 2

Sofa / Sessel 2

n Schuppen

n Schuppen

Sofa

Sofa

Abgang: Samsung Galaxy Note 3

.

Nun ist es soweit. Mein Note 3 geht auf die Reise zu seinem neuem Besitzer nach Eisleben. Nach zwei Tagen warten bei Ebay Kleinanzeigen hat sich ein Käufer für mein „altes“ Note 3 gefunden. Für 275 € wird es in seinen Besitz übergehen, samt Spigen Hülle und einer Displayschutzfolie. Das Gerät hat nach 3 monatiger Benutzung ledigleich einen kleinen Mikro Kratzer auf dem Plastikrahmen, welcher leider noch aus Plastik besteht. Da hab ich beim auspacken des Notes aus der Spigen Hülle einmal zu doll angefasst. Pure Gewalt kann einfach nicht die Lösung sein, wenn es um Technik geht. Hab ich nun gelernt. 😀

2015-01-30 12.21.49

Nachdem ich 490 € für das neue Note 4 bezahlt habe und nun 275 € für das Note 3 bekomme, ist der Kaufpreis eines neuen Notes auf 215 € gefallen und ich denke, „Das kann man mal machen“ !!! Ich feu mich.

2015-01-30 02.53.25

Ich hätte jetzt nicht zwangsläufig ein neues Gerät gebraucht, da ich mit dem Note 3 vollkommen zufrieden war. Ich habe nicht einmal das Gefühl gehabt, dass das Note 3 der Aufgaben welche ich Ihm vorwarf nocht mächtig gewesen sei. Im Gegeteil, nach dem ich das Gerät gerootet hatte und ADFREE und SETCPU und ähnliche root benötigenden Apps installiert hatte, lief es noch besser als im Auslieferungszustand. Sinnfreie Bloatware mit Titanium Backup deaktiviert oder deinstalliert und das Ding rennt ohne Ende. Entweder weiß man was man deaktivieren kann, oder man sucht einfach ne Liste aus dem Web (XDA Developers sind da eine gute Anlaufstelle), woraus man ersehen kann, was benötigt wird oder nicht. Ich weiß es nun langsam selber, nachdem ich mein 5 Samsung Gerät mein eigen nennen durfte. Dadurch wird natürlich weniger Energie verbaucht, was wiederum die Laufzeit des Smartphones extremst pusht.

2015-01-30 02.51.34

Spigen Neo Hybrid Hülle – hinten

.

2015-01-30 02.50.49

Spigen Neo Hybrid Hülle – vorn

.

Lenovo Think Pad Edge 535 – AMD A8-4500m mit Radeon HD 7640G

 

Der AMD A8-4500M ist ein mobiler Quad-Core-Prozessor von AMD. Er basiert auf der Trinity-Architektur. Damit zählt er zur A-Serie und löst den Vorgänger „Llano“ wie zum Beispiel „A8-3520M“ ab. Der AMD A8-4500M wird auf 32 Nanometer Basis gefertigt und ist im Einstiegssegment angesiedelt. Er beinhaltet den 1,9 bis 2,8 GHz schnellen Prozessorteil mit zwei sogenannten Modulen, die leistungsstarke Grafikeinheit Radeon HD 7640G sowie die Northbridge samt Dual-Channel-Speichercontroller bis maximal DDR3-1600.

 

Thinkpad Edge E535 AMD A8-4500m

Thinkpad Edge E535 AMD A8-4500m

 

Das Modul-Konzept der CPU basiert auf AMDs Bulldozer-Architektur, welche bei Trinity in einer überarbeiteten Fassung zum Einsatz kommt. Die neuen Piledriver-Kerne bieten zwar eine leicht verbesserte Pro-MHz-Leistung, benötigen für eine gute Performance aber noch immer sehr hohe Taktraten. Pro Modul sind zwei Integer-Einheiten, aber nur eine FPU verbaut, weshalb beim A8-4500M nur bedingt von einem echten 4-Kerner gesprochen werden kann. Dementsprechend kann sich Trinity zumindest bei Multithreading nur wenig von Llano absetzen. Featureseitig bietet die CPU nahezu alle aktuellen Techniken wie AVX (inkl. FMA), AES oder Turbo Core 3.0.

 

Anschlüsse

Anschlüsse

 

Die Prozessorleistung des A8-4500M sollte je nach Benchmark in etwa auf Augenhöhe mit dem Llano-basierten A8-3500M liegen, wobei vor allem Singlethread-Anwendungen von der neuen Modul-Architektur und der hohen Turbotaktrate von bis zu 2,8 GHz profitieren. In den meisten Fällen kann der A8-4500M nicht mit den Intel-Prozessoren der Core-i3-Modellreihe auf Sandy- oder Ivy-Bridge-Basis konkurrieren. Die Leistungsfähigkeit genügt dennoch für alle alltäglichen Aufgaben wie Office-Programme oder das Surfen im Internet, aber auch die meisten modernen 3D-Spiele.

 

GPU-Z.0.7.3 - 1

GPU-Z.0.7.3 – 1

 

Mit 256 Shader-ALUs repräsentiert die Radeon HD 7640G die mittlere Ausbaustufe der Grafikeinheit von Trinity. Die Basistaktrate von 497 MHz kann per Turbo bis auf 686 MHz angehoben werden und ermöglicht es, viele aktuelle Spiele bei niedrigen bis mittleren Einstellungen flüssig darzustellen. Das Leistungsniveau entspricht in etwa einer dedizierten Radeon HD 7610M und übertrifft Intels HD 4000. Erstmals ist auch eine spezielle Video-Encoding-Einheit vergleichbar zu Intels Quick Sync enthalten, deren genaue Funktion wir auf der Seite der 7640G näher beschrieben haben.

 

GPU-Z.0.7.3 - 2

GPU-Z.0.7.3 – 2

 

Die Leistungsaufnahme der gesamte APU wird von AMD mit 35 Watt beziffert, was vergleichbar mit gängigen Einstiegsmodellen der Konkurrenz ist. Damit ist der A8-4500M am besten für Notebooks ab 14 Zoll geeignet.

CPUZ x64 v.1.60.1

CPUZ x64 v.1.60.1

 

Notebook: Lenovo Thinkpad Edge E535-NZRFPGE

Prozessor:  AMD A-Series A8-4500M

Grafikkarte: AMD Radeon HD 7640G

Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366×768 Pixel, LED-Backlight, spiegelnd: nein

Anschlüsse: 3xUSB 3.0, 1xUSB 2.0, HDMI, VGA, Ethernet, Card Reader

Festplatte: 320 GB HDD 7.200 rpm

Gewicht: 2.4kg

Weiterlesen